Valentina Schatzer

Schauspielerin/Actress

Valentina Schatzer Vita

Kontakt

info@valentinaschatzer.com



Geburtsdatum:

1998

Nationalität:

Italienisch

Wohnort:

Wien, Südtirol

Wohnmöglichkeit:

Innsbruck, Südtirol, München, Hamburg, Berlin, London

Größe:

170 cm

Haarfarbe:

braun/blond

Augenfarbe:

braun



Ausbildung:

Schauspielschule Krauss Wien,
Filmschauspielworkshop Michaela Rosen,
Schauspieltraining nach Jurij A. Vasiljev,
Komparatistik Uni Wien



Fremdsprachen:

Englisch fließend, Italienisch gut, Französisch Schulkenntnisse

Dialekte/Akzente:

Tirolerisch, American

Gesang/Stimmlage:

Chor, Sopran

Tanz:

Standardtänze

Sport:

Bühnenkampf & -fechten, Volleyball, Schlittschuh, Tanz

Fuehrerschein:

B

Weitere Fähigkeiten:

Kreatives Schreiben, Mikrofonsprechen, Werbesprechen



Theater:

2018 "Macbeth Schottlands Albtraum" Regie: Javad Namaki, Odeon Theater Wien
2017 "Re:Play" Regie: Kai Schuhmacher, Music Theatre Festival, Netzzeit Wien
2017 "Romeo & Julia" Regie: Andreas Simma, OFF Theater, Wien
2015 "Peepshow" von Marie Brassard, Bühne Dekadenz und Spektakel, Wien
2015 Lesung "Junge Stimmen- Frische Worte", Vinothek Miller Aichholz, Wien
2014 Performance "Seeing Auras" by Donna Huanca, LTD Gallery, Hollywood, Los Angeles, USA
2013 "Das Kunstseidene Mädchen" v. G. Greiffenhagen nach dem Roman von Irmgard Keun, Brixen
2013 Lesung "junger Talente", Bibliotheksinitiativen Wien
2012 "Pool-kein Wasser" v. Mark Ravenhill, Kunstsatire, "In-Yer-Face-Theatre", Dekadenz Brixen
2011 "Wie man leben soll" v. Xaver Bayer feat. Anton Tschechov, Bühne Dekadenz Brixen



Kino:

2012 "Messner" Regie: Andreas Nickel



Fernsehen:

2015 "Maximilian" Regie: Andreas Prochaska



Film:

2018 "Round and Around" Regie: Baris Tandogan
2017 "Pedro" Regie: Naima Noelle
2017 "Schwester" Regie: William Tolson
2016 "Turning Points" Regie: FH St. Pölten
2016 "Auster" Regie: Sophie Mouton
2016 "Der Zweiter Tanz" Regie: William Tolson



Musikvideo:

2014 "Twisted Road", Musik/Band: Sisyphos, Regie: Martina Pastori, Mailand
2012 "Let it go" June Niesein, Regie: Michael Della Giustina (Angewandte Kunst, Wien)
2012 Musikvideo, Regie: Matthias Lintner (Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin)



Werbung:

2018 what?watch
2017 ÖVI
2017 Less Is More (print)
2017 Puls4 Eure Brauerei
2016 Samsung
2016 Opilomed
2015 Thalia Buchhandlung
2015 Die Möbelpacker